Zum Viertelfinale: Keine Freundschaft mit dem Sauvolk

Die Regierung der nationalen Rettung muß den Griechen klarmachen, daß »das Schlimmste« vorüber sei, sagt Wahlsieger Samaras. Richtig: Die Wehrmacht ist 1944 abgezogen. Aber noch ist nichts wieder gut.

Von Otto Köhler – jW vom 20.06.


Deutsche Ur-Troika vor der Akropolis in Athen

(mehr…)

Blockupy-Nachlese

Die Blockupy-Aktionstage in Frankfurt liegen hinter und der kommende Aufstand noch vor uns. Nach einer kurzen Sendepause geht’s auch mit diesem Blog weiter. Begonnen wird mit einer Blockupy-Nachlese. Hier ist eine Liste mit Links zu Artikeln im Nachgang der ereignisreichen Tage in Frankfurt:

Pressemitteilungen des EA Frankfurt zu Blockupy via EA Frankfurt
Blockupy-Fazit eines Wuppertaler Aktivisten via „basta!-Wuppertal“
Blockupy – Erfolg oder Niederlage? Telepolis-Artikel von Peter Nowak
Blockupy – erfolgreich gescheitert? Ein Beitrag von Wolf Wetzel via „Eyes Wide Shut“
Es rappelt in der Kiste! IL-Rede zur Auftaktkundgebung (via Interventionistische Linke)
Friede, Freude, Pflastersteine Das Versagen der bürgerlichen Medien (via das Dossier)
Frankfurter Zustände …auf dem Weg in den Polizeistaat (via Anti-Nazi-Koordination FfM)
Medienbeiträge zu Blockupy via Attac

Info-Veranstaltung des Soli-Komitees

Am Samstag, den 12.05., vier Tage vor dem ersten Blockupy-Tag am nächsten Mittwoch, veranstaltet das Wuppertaler Soli-Komitee eine Mobi- und Info-Veranstaltung zu den Aktionstagen im Autonomen Zentrum an der Gathe in Wuppertal-Elberfeld.

Neben einer Informationsrunde zu den geplanten Aktionen und zum letzten Stand der Dinge wird es eine zweite Runde geben, in der möglichst schon konkret Verabredungen zu An- und Abreise und zu Bezugsgruppen getroffen werden sollen. Abschließend wird noch ein Film gezeigt.

Info- und Mobi-Veranstaltung im AZ: Samstag, 12.05.2012 ab 19:00 Uhr

Podcast

Beim Soli-Komitee engagierte „bastatistas“ haben einen Podcast zur Mobiliserung für Frankfurt gefrickelt – inkl. eines exklusiven „Stussy Vibes“-Mixes:

Download / Play (120 Min. ca.165 MB 192 kBit/s)

Neues attac-Mobi-Video

Blockupy Frankfurt findet statt!

Am Freitag der letzten Woche hat die Stadt Frankfurt ein Totalverbot aller Proteste in der nächsten Woche ausgesprochen. Das wird keinen Einfluss auf die Aktionstage in Frankfurt haben – es führt nur zu einer gesteigerten Mobilisierung. Alle aktuellen Infos rund um Blockupy und um das Verbot, sowie die dagegen eingereichten Klagen finden sich bei Blockupy Frankfurt im Netz.

PM: Blockupy-Bündnis fordert Stadt auf, Gespräche am Montag fortzusetzen:
Blockupy PM vom 04.05.
PM: Blockupy-Verbot wird juristisch und praktisch keinen Bestand haben:
Blockupy Pressemitteilung vom 04.05.
Protesterklärungen von Gruppen:
Verschiedene Protesterklärungen gegen das Verbot (vö am 07.05.)
Tausende protestieren gegen Blockupy-Verbot in Frankfurt:
Zur gesellschaftlichen Reaktion auf das Verbot (vö am 07.05.)
PM: Klage gegen Blockupy-Verbot eingereicht:
Blockupy PM zu den eingereichten Klagen vom 07.05.
Aufruf von MusikerInnen und KünstlerInnen zu den
 Blockupy-Protesten:
Protesterklärung verschiedener Musiker und Künstler (vö am 07.05.)
#Blockupy Frankfurt: Findet statt:
Blockupy Newsletter vom 07.05.
PM: Stadt beantwortet Gesprächsangebot von Blockupy mit Demo-Verbot:
Blockupy PM vom 08.05.
PM: Frankfurt verbietet alles! Auch Tanzen der Jugendlichen verboten:
Blockupy PM vom 09.05.

Bei allen Vorbehalten gegenüber Online-Petitionen wollen wir auch den Link zur Blockupy-Online-Protestnote nicht unterschlagen.

Frankfurt fluten! Blockupy-Mobi-Videos

(mehr…)